EMS Prophylaxe

Prophylaxe

Prophylaxe mit EMS – Neuheiten und Behandlungskonzept

Professionelle Zahnreinigungen gehören zum Arbeitsalltag in Zahnarztpraxen. Mit tradierten Techniken („Kratzen und Polieren“) und Geräten sind Zahnreinigungen häufig langwierig und können für Ihre Patienten unangenehm oder sogar schmerzhaft sein. Durch EMS Prophylaxe Geräte und Behandlungssysteme wird die Behandlung für Ihre Mitarbeiter und Patienten spürbar erleichtert. Die EMS Prophylaxe wird außerdem stets weiterentwickelt – daher möchten wir Ihnen hier einige der neuesten Produkte wie den EMS Prophylaxis Master sowie die Guided Biofilm Therapy vorstellen. Als EMS Partner führen wir sämtliche Prophylaxe Produkte in unserem Sortiment.

EMS Prophylaxe – die Guided Biofilm Therapy als Game Changer

Die magische Botschaft der neuen Guided Biofilm Therapy – kurz GBT – lautet: Keine Handinstrumente mehr, keine Gummikelche, keine Schmerzen mehr. Die Prophylaxe im Rahmen der professionellen Zahnreinigung wird quasi zum Wellness-Erlebnis!

 

Hier die wichtigsten Punkte der EMS Prophylaxe mittels GBT zusammengefasst:

  • Zunächst wird der Biofilm immer mit Färbelösung sichtbar gemacht.
  • Guided Biofilm Therapy bedeutet, dass der Behandler während der Zahnreinigung vom angefärbten Biofilm geleitet wird.
  • Dann werden Biofilm und junger Zahnstein effizient mit AIRFLOW® und PERIOFLOW® entfernt – supra- und subgingival.
  • Die Prophylaxe mit GBT wirkt minimalinvasiv: Sie reduziert den Einsatz von Handinstrumenten und Schall- oder Ultraschall-Scalern auf ein Minimum. Die Behandlung ist sicher, effektiv und schonend für Zähne, Weichgewebe, Implantate und Restaurationen.
  • GBT ist angenehm für Anwender und Patienten, effizient und zeitsparend. Das gilt auch für Karies-Prophylaxe und parodontale Prävention bei Kindern und Jugendlichen.
  • Es handelt sich um ein umfassendes präventives Konzept – damit Ihre Patienten gesund bleiben und sich gut fühlen.

Die Prophylaxe mit GBT besteht aus einem Zirkel mit 8 verschiedenen Steps. Mehr Details erfahren Sie in der dazugehörigen Broschüre, die Sie hier downloaden können:

Download GBT Broschüre

Gerne beraten wir von Korr Dental Sie jederzeit und ausführlich zu den verschiedenen EMS Prophylaxe Produkten und Zubehör.

EMS Prophylaxe – der AIRFLOW® Prophylaxis Master

Der AIRFLOW® Prophylaxis Master ist der neueste Coup des Schweizer Herstellers EMS zur erfolgreichen Anwendung der Guided Biofilm Therapy. Das Gerät verfügt über AIRFLOW® und PIEZON® Ultraschall und stellt somit eine umfassende Lösung für die Prophylaxe und Parodontal-Behandlung dar. Mit garantierter Schweizer Präzision und unvergleichlich ästhetischem Design.

Residualer Zahnstein kann mittels der PIEZON® NO PAIN Ultraschalltechnologie zusammen mit dem PS Instrument effizient und schmerzarm entfernt werden. Die gesamte Behandlung erfolgt

mit einer geregelten Wassertemperatur, was entscheidend zum Behandlungskomfort beiträgt. Das Gerät wurde für eine intensive professionelle Anwendung entwickelt.

Es zeichnet sich durch perfekte Ergonomie, hohe Präzision, einfache Wartung und Kompatibilität mit den höchsten Hygieneanforderungen aus.

 

EMS AIRFLOW® PLUS Pulver

Das AIRFLOW® PLUS Pulver ist ein bewährtes Produkt im Rahmen der EMS Prophylaxe. Es ermöglicht eine sanfte, sichere und effiziente Entfernung von Verfärbungen, jungem Zahnstein sowie Biofilm – sowohl sub- als auch supragingival. Hierdurch wird der Einsatz von Handinstrumenten minimiert und auf Polierer, Polierpaste und Bürsten kann sogar gänzlich verzichtet werden.

Das AIRFLOW® PLUS Pulver ist in einer hochwertigen Aluminiumflasche in Lebensmittelqualität erhältlich. Diese ist komplett BPA-frei und eine umweltfreundliche, nachhaltige Variante zu Plastikflaschen. Weitere Besonderheit: Wenn das Pulver aufgebraucht ist, kann die Flasche als praktische Trinkflasche genutzt werden.

Sie sind Zahnarzt und an EMS Dental Geräten sowie Zubehör für die Prophylaxe in Ihrer Zahnarztpraxis interessiert? Gerne beraten wir Sie ausführlich. Rufen Sie uns an unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 7 96 76 76 oder melden Sie sich über unser Kontaktformular.